WORKSHOP PROGRAMM

SAMSTAG

english | deutsch


Der erste Workshop findet für alle statt. Danach kannst du jeweils spontan entscheiden, in welchen der drei angebotenen Workshops es dich zieht. Das Programm kann sich ändern.  

 

Wir haben drei Räume, eine kleine Sauna, eine Küche und den Garten, sowie drei Duschen/WC. 

Der Vorraum der Sauna wird ebenfalls für Workshops genutzt. Es kann sein, dass für die Workshops die Räume noch spontan getauscht werden, wenn es aufgrund der Teilnehmerzahl Sinn macht. 

 

Am Samstag Abend stehen nach dem letzten Workshop Block die Räumlichkeiten (Play Space, Cuddle Space, Küche, Garten und Sauna) allen Teilnehmenden bis 22 Uhr zur Verfügung um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. 

 

Keine Berührungen in diesem Workshop

Berührungen sind optional   

🖐️ Berührung findet statt


Samstag | 10:00 - 11:15 Uhr

BEGRÜSSUNG & AUSZIEHRITUAL

🖐️

Nach der Begrüssungs- und Informationsrunde stimmen wir uns mit einer kurzen geführten Meditation auf das Wochenende ein.

Den Übergang von bekleidet zu nackt werden wir mit einem Ritual bewusst feiern und unsere Körper mit verschiedenen Berührungen begrüssen und ehren.


Samstag | 11:30 - 13:00 Uhr

NAKED YOGA

 mit PATRICK

 

Nachdem wir uns von den einengenden Kleidern befreit haben, praktizieren wir ein langsames, auf den Atem konzentriertes Hatha-Yoga nackt. 

Ein Yoga, in dem du dich und deinen Körper noch besser kennenlernen und spüren darfst.

KEEP IN TOUCH

🖐️ mit NIV

 

Workshop über Berührung und Zustimmung. Wie geben und empfangen wir Berührung. Wie stellen wir sicher, dass wir unsere eigenen Grenzen und die des Gebers und Empfängers einhalten. Das Universum wählt deine Partner aus und man wechselt zwischen vielen Partnern.

THE SENSUAL WORK: ROPES

 mit LUKA

 

Seile haben eine sinnliche Qualität, die sich auch ausserhalb von Bondage und Shibari erleben lässt. Hier gehst du auf Entdeckungsreise mit den Seilen, erkundest ihre Haptik und ihre Wirkung auf unser grösstes erotisches Organ, die Haut. In Achtsamkeit für die andere Person und ihr Wohlbefinden probierst du verschiedene Spielweisen aus.


Samstag | 13:15 - 14:00 Uhr

How to navigate through the festival

 

Nachdem du mit dem Begrüssungsritual und deinem ersten Workshop bereits einen Eindruck vom Festival bekommen hast, klären wir in diesem Block noch weitere Fragen und geben dir noch mehr Tools zur Selbstregulierung und Selfcare mit.


Samstag | 15:30 - 17:00 Uhr

DOMINATION & SUBMISSION

 mit CHRISTIAN

 

Das Universum der Dominanz und Submission ist vielschichtig und aufregend. Wir tauchen in ein Spiel, in dem wir mit verschiedenen Rollen und Dynamiken lustvoll experimentieren können.

 

EMBODIED RELATING

 mit LAURIE

 

Ist Berührung deine Liebessprache? Wünschst du dir einen Raum, um zu sehen und gesehen zu werden, um zu halten und gehalten zu werden?

Embodied Relating ist die Praxis des Zuhörens, Sprechens und Berührens in tiefer Bewusstheit von Präsenz und Empfindung, wodurch wahrhaftigere und liebevollere Verbindungen entstehen.

The NaKED TRUTH

 mit LOVE DRAGON

 

Dies ist ein Raum, in dem wir Briefe an unsere lebenden oder verstorbenen Lieben schreiben können. Du kannst sie mit der Gruppe in einem anomymisierten Forum teilen und die Briefe beantworten, die du dort findest. Inspiriert von Mike O'Connors Workshop "Dear John" am Easter-Stretch Festival 2022

 


Samstag | 17:30 - 19:00 Uhr 

Massage a trois

🖐️ mit LOVE DRAGON & P!NTO

 

Wir werden in Dreiergruppen arbeiten, zwei Personen massieren, eine dritte Person empfängt.  

Die daraus entstehende Massage ist ein Nebenprodukt, während wir im Kern des Workshops daran arbeiten, uns auf die Person einzustimmen, mit der wir zusammen massieren.  Lasst uns mit unseren Händen tanzen.

BONDAGE

 mit OLIVER

 

In diesem Workshop demonstriert Oliver verschiedene Möglichkeiten von Bondage und die dazugehörenden Sicherheitsaspekte. Mit Manschetten, Seilen, Folie und Tape wird der Sub in der Bewegung eingeschränkt. 

In einer anschliessenden Session können die Teilnehmer sich ausprobieren. 

Fusserotik

🖐️ mit CHRISTIAN

 

Unsere Füsse erhalten viel zu wenig Aufmerksamkeit. Das wollen wir ändern. Was gibt es neben Footjob, Fussmassage noch für Spielvarianten mit diesen sensiblen Körperteilen? Experimentell, lustvoll und verspielt widmen wir uns unseren Füsschen.

 


Samstag | 19:00 - 22:00 Uhr 

OPEN PLAY SPACE

OPEN CUDDLE SPACE

SAUNA SPACE