english | deutsch



FACILITATORS

JULIAN

 

Julian studierte ursprünglich Schauspiel, Tanz und Gesang bevor er seine Leidenschaft für Massagen und Körperarbeit entdeckte. Er organisiert und leitet in Zürich und Berlin regelmässig Männerkurse und Wochenend-Workshops. Wichtige Themen dabei sind Atem, Stimme, Bewegung, Berührung, Selbstakzeptanz und das Entdecken und Ausdrücken eigener Bedürfnisse als Schlüssel zu einem befreiten und kreativen (Sex-)leben.

ALEXANDER

 

Schon seit meiner Kindheit spielt der direkte Umgang mit meinen Mitmenschen eine wichtige Rolle für mich. Tantra und Lomi Lomi Massagen, sowie Reiki-Energie-Arbeit haben mein Leben beflügelt und positiv verändert. Diese Art von Kontakt ermöglicht es mir, Menschen ein Stück weit auf Ihrer «Reise» zu begleiten, sie zu tragen und ihnen in Einzel-Sessions und Workshops einen geschützten Raum zu öffnen.

ASIS

 

Ich bezeichne mich als "radical faerie love priestex" und Performance Artist und lebe in Tel Aviv. Mit meiner Arbeit fördere ich Selbstentwicklungsprozesse durch Atembewegung und Klang. Spezialisiert auf NVC Voice Dialogue und emotionale Entwicklung. Diva der Femme-Empowerment im Dienste des Universums.


COCO

 

Coco ist Audio und Video Künstler. In seinen Kunstwerken beschäftigt er sich mit Genderidentitäten, Sexualität und Tabuthemen. Seit er 16 Jahre alt ist, interessiert er sich für verschiedene westliche sowie auch östliche Körpertechniken, integriert sie in seinem Leben und gibt Workshops in Asien, Amerika und Europa: Gerhirnwellentraining, Kreieren im Flow, Zen-Meditation, Tantra, Tao, Massage, BDSM, Autogenes Training und Alexandertechnik.

RED

 

Red praktiziert seit Jahren Yoga, hat Erfahrungen mit verschiedenen Schulen gesammelt und schließlich seinen eigenen Stil entwickelt.

 

Er unterrichtet Nacktyoga für Männer in Zürich.

KRISHNADAS

 

Hauptberuflich bin ich in einer Privatklinik für Psychiatrie & Psychotherapie therapeutisch tätig. Ausbildungen in Pflege, Kunsttherapie, Integraler Yoga & Meditation, energetisches Heilen, psychol. Astrologie. In meiner Arbeit mit Menschen ist mir das Fördern der Ganzheitlichkeit wichtig. Kreativität, Körper, Geist & Seele. Eros & Esoterik, Sex & Spirit, Tiefgründigkeit & Humor. Der lustvolle Weg zu sich selbst.


SAM

 

sam ist eine polyamore Radical Faerie und liebt das Spielen mit Lust, Körper und Sexualität in vielen verschiedenen Arten. sam hat sein Wissen zum Tun mit Menschen, Körpern und Sexualität aus unterschiedlichsten Kontexten in denen sam teilnehmend, assistierend oder gestaltend wirkte. sam erforscht Begegnungen zwischen Menschen und liebt und lebt Meditation und BDSM.




LOCATION

Sihl13

Lessingstrasse 13, 8002 Zürich


WORKSHOP-ZEITEN

Samstag 10:00 - 20:30 Uhr

Sonntag 10:00 - 19:00 Uhr


ÜBERNACHTUNG

Mit einem Zusatzticket für 30 CHF kannst Du von Samstag auf Sonntag im Kursraum übernachten. Es gibt Futons. Schlafsack oder Bettzeug müssen selbst mitgebracht werden. 


Tickets*

*Wähle den Preis, den Du im Verhältnis zu Deinem Einkommen für angemessen hältst.

Weekend-Ticket

Budget 290 CHF 

Regular 340 CHF 

Supporter 390 CHF 

 

1-Tages-Ticket

Budget 160 CHF 

Regular 180 CHF 

Supporter 200 CHF