WORKSHOP PROGRAMM

SONNTAG

english | deutsch


Der erste und letzte Workshop findet für alle statt. Danach kannst du jeweils spontan entscheiden, in welchen der drei angebotenen Workshops es dich zieht. Das Programm kann sich ändern.  

 

Wir haben drei Räume, eine kleine Sauna, eine Küche und den Garten, sowie drei Duschen/WC. 

Der Vorraum der Sauna wird ebenfalls für manche Workshops genutzt. Es kann sein, dass für die Workshops die Räume noch spontan getauscht werden, wenn es aufgrund der Teilnehmerzahl Sinn macht. 

 

Sonntag | 10:00 - 10:45 Uhr 

OPENING & UNDRESSING RITUAL

mit JULIAN (d/e)

 

Wir starten mit einem Ritual in den zweiten Tag: Bewusstes Ausziehen, den Körper aktivieren und die Sinne schärfen.  


Sonntag | 11:00 - 12:30 Uhr 

CONTACT IMPROVISATION

mit NIV (e)

 

Contact Improvisation ist eine Tanzform, bei der man mit einem oder mehreren Partnern ohne festgelegte Schritte oder Bewegungen improvisiert. Eine Stunde angeleitete Bewegung und 30 Minuten freie Improvisation - tanze, mit wem du willst.

BEAT IT

mit CHRISTIAN (d/e)

 

Ob mit der Hand oder mit den Kochlöffeln... Ob fein/hart, langsam/schnell, laut/leise oder süss/dreckig: Die Welt des Impact Plays ist viel grösser als es vielleicht scheint. Der Workshop ist ein Crashkurs in Anatomie-Basiswissen, Sicherheit, Kommunikation, Technik, Aftercare und natürlich im lustvollen Spielen :-)

CIRCLING

mit LAURIE (e)

 

Circling ist ein organischer, im Moment verkörperter, zwischenmenschlicher Gruppenprozess, der zu gleichen Teilen Kunstform, Meditation und Gruppengespräch ist - alles entwickelt, um eine unmittelbare Erfahrung der Verbindung und des Verständnisses für die Welt einer anderen Person zu ermöglichen und zu feiern, wer und wo auch immer sie gerade ist.


Sonntag | 13:30 - 15:00 Uhr 

playFULNESS RITUAL

mit LOVE DRAGON (d/e)

 

Ein sicheres Ritual für Liebende, Tanzende, Kämpfende, Kuschlelnde, für innere Kinder und Tiere, um einander im Schutz eines Kreises mitfühlender Zeugen zu begegnen. Folgt euren Intentionen. Lasst uns auf die Weisheit unseres Körpers hören. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

INTIMACY & TOUCH

mit FIREFLY (e)

 

Erkunde, was Intimität für dich bedeutet. Schaffe eine Verbindung zwischen Männern mit bedingungsloser Liebe. Lerne, wie wir jedem Menschen mit einem offenen Herzen und bedingungsloser Liebe begegnen können, indem wir Berührung und Massage nutzen, um unsere Sexualität zu feiern.

Heart circle

mit TAMER & KENO (d/e)

 

In diesem Workshop darfst du deine eigene Geschichte zu deiner Sexualität und Identität erzählen.

Coming Out, Erlebnisse, Schwierigkeiten, Erwartungen etc. Die Zuhörenden unterstützen die erzählenden Person mit Präsenz, Aufmerksamkeit und Berührung.


Sonntag | 15:30 - 17:00 Uhr 

NAKED QIGONG

mit TIBERIUS (d)

 

Du bist zum NMF gekommen! Zwei Tage haben auf dich Einfluss genommen. Du gehst!

Worin liegt der Unterschied?

Über Qigong-Übungen kommst du wieder bei dir selbst an, erlebst deine Nacktheit in Bewegung, spürst nach, gehst in Spannung und Entspannung, atmest ein und aus, nimmst Haltung für dich selbst ein, kommst mit deinem Gegenüber in einen Austausch.

GENITAL MEDITATION

mit ALEXANDER (d/e)

 

In diesem Workshop liegt der Fokus auf aufmerksamer Konzentration und absichtsloser Berührung der Genitalien. Nach einem kurzen einchecken startet direkt das Meditationsritual. Erregung und Erdung können dabei in Kombination erlebt werden.

holding from the heart

mit SIMON (e)

 

Als Menschen sehnen wir uns danach, berührt und gehalten zu werden. Oft suchen wir diese Erfahrung im Sex, aber was wir wirklich wollen, ist eine ruhige Präsenz, die uns erlaubt, in den Armen eines anderen zu ruhen und einfach wir selbst zu sein. Dieser Workshop gibt den Raum, um tiefe, liebevolle Umarmungen und Präsenz zu geben und zu empfangen. Für viele von uns ist es eine einzigartige Erfahrung, wirklich gehalten und gesehen zu werden, ohne etwas zurückgeben zu müssen. Auch das Eintauchen in das Geben als Geschenk an einen anderen Menschen kann eine wahrhaft tief empfundene Erfahrung sein. Komm und entdecke es für dich selbst.


Sonntag | 17:15 - 18:00 Uhr 

DRESSING RITUAL - SHARING - CLOSING CIRCLE

Zum Abschluss dieses intensiven Wochenendes ziehen wir ganz bewusst in einem Ritual wieder unsere Kleider an und haben die Möglichkeit, noch einmal die gemachten Erfahrungen zu reflektieren und zu teilen. 

Bring also deine Kleider (ohne Schuhe) mit für dieses Ritual.